Gemeinsam auf dem Weg für eine bessere Welt

Do it yourself: Tannenbaum-Serviette aus Stoff falten

Der weiße Tannenbaum schmückt den Teller.

An den Weihnachtstagen wird bei vielen Familien groß aufgetischt. Die Zubereitung darf aufwendiger sein, Kalorien spielen eher eine untergeordnete Rolle und es gibt mehr als eine Beilage. Was einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, bringt beim Auftragen durchaus ins Schwitzen: Wohin mit der einen Schüssel, wohin mit der Sauce, wohin mit der Platte? Nicht selten steht neben Teller, Gesteck und Gläsern auch einiges an Deko auf der Festtafel. Die bietet dem Festessen zwar den besonderen Rahmen, braucht aber meistens einfach zu viel Platz. Eine ebenso hübsche wie praktische Deko-Idee ist die Lösung. Dekorieren Sie die Teller mit einer gefalteten Tannenbaum-Serviette. Sie verbraucht keinen extra Platz und verschwindet beim Essen auf den Knien. Was raffiniert aussieht, ist dabei ganz einfach selbst gemacht. Noch ein Pluspunkt: Mit Stoffservietten vermeiden Sie zudem noch Müll.

Anleitung für eine gefaltete Tannenbaum-Serviette

Hier können Sie die Anleitung für Tannenbaum-Servietten als PDF herunterladen.

Das brauchen Sie

  • Servietten aus Stoff
  • Sternanis
  • Zimtstangen

Und so geht‘s

  1. Falten Sie die Stoffserviette einmal in der Mitte und wiederholen Sie das anschließend noch mal. So erhalten Sie vier Lagen.
  2. Legen Sie die Serviette nun mit der offenen Spitze nach unten.
  3. Klappen Sie nun nacheinander die Lagen nach oben hin um. Achten Sie auf einen gleichmäßigen Versatz zwischen den Spitzen.
  4. Drehen Sie nun die gefaltete Serviette um, sodass sie die glatte Rückseite mit der Spitze zu sich vor sich haben.
  5. Klappen Sie nun die Seiten zur Mitte hin um, sodass sie ein spitzeres Dreieck erhalten. Drücken Sie die Faltkante fest und klappen Sie die Seiten wieder aus.
  6. Falten Sie nun jeweils die oberen beiden Ecken ausgehend von der Mitte der oberen Linie nach unten, sodass Sie wieder ein (ungefähres) Quadrat erhalten.
  7. Drehen Sie nun die Serviette wieder um, die einzelnen Spitzen sollten nun auf Sie zeigen.
  8. Klappen Sie die unterste, dickere Lage nun nach hinten um. Sie erhalten damit den unteren Abschluss des Baumes. Noch steht die unterste Spitze über.
  9. Beginnen Sie nun von oben nach unten die Spitzen nach innen umzuklappen. So erhalten Sie die verschiedenen Schichten des Baumes.
  10. Legen Sie die Serviette auf den Teller und fügen Sie mit Zimtstange und Sternanis den Stamm und den Weihnachtsstern hinzu. Fertig ist die praktische Deko.

Die Faltanleitung im Bilddurchlauf:

 

Die Anleitung als animiertes Daumenkino. © Constanze L.

Nur wenige Handgriffe und schon ist die Tannenbaum-Serviette fertig.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden

Bildquellen

  • anleitung-tannenbaum-serviette: © Constanze L.
  • tannenbaum-serviette: © Constanze L.

Marijke managt mit Oranje-Power ihren Job als Online Shop Managerin für den Waschbär-Eco-Shop. Seit 7 Jahren ist die gebürtige Niederländerin und studierte Ernährungswissenschaftlerin im Auftrag des Waschbären unterwegs. Ihre Fröhlichkeit sorgt im Büro bei den Kollegen und Zuhause bei ihrem Mann und ihren (fast) erwachsenen Kindern immer für gute Stimmung. Mit ihrer Energie erschafft Marijke kleine und große kreative Kunstwerke für Haus und Garten, zaubert in der Küche und bringt Kinder mit Bastelstunden zum Strahlen.

Ähnliche Beiträge

  1. Woda Renate

    21 Dezember

    nicht ganz mein Geschmack

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.