Gemeinsam auf dem Weg für eine bessere Welt

Gemüse der Saison: Die Schwarzwurzel

Lange Zeit als „Spargel des armen Mannes“ geschmäht, gilt die Schwarzwurzel heute als Delikatesse. Die seit dem 17. Jahrhundert kultivierte Wurzel hat nicht nur ein würziges, nussiges Aroma, sie ist auch ein echtes Superfood. Mit besonders hohen Konzentrationen von Kalzium, Kalium, Phosphor und Inulin ist das Gemüse eine echte Nährstoffbombe. Dazu kommt ein geringer Fett- und Kaloriengehalt. Kurzum: Das perfekte Wintergemüse, um sich fitzumachen.

Einkaufstipp:

Die Wurzeln sind von Oktober bis April erhältlich. Sie sollten beim Kauf unbedingt unbeschädigt sein. Die Stangen enthalten eine milchige Flüssigkeit, ohne die sie austrocknen.

Küchentipp:

Das Sekret der Schwarzwurzel verfärbt Hände und Küchengeräte bräunlich. Deshalb sollten Sie am besten Küchenhandschuhe anziehen, das Gemüse unter fließendem Wasser oder erst nach dem Kochen schälen.

Rezepttipp:

Lauwarmer Schwarzwurzelsalat in Orangensauce

Zutaten:

  • 600 g Schwarzwurzeln
  • 1 Bio-Orange
  • 1 EL heller Essig (z.B. Balsamico blanco)
  • 2 TL Honigsenf
  • 75 g saure Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Gartenkresse nach Belieben

 

Zubereitung:

  1. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.
  2. Schwarzwurzeln putzen und in der Schale 15 bis 20 Minuten bissfest garen. Die Wurzeln abschrecken und abkühlen lassen, bis sie lauwarm sind.
  3. Orange heiß abwaschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Eine Hälfte auspressen. Saft und Abrieb mit Essig, Senf und saurer Sahne verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schwarzwurzeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, anschließend unter die Sauce heben. Mit Gartenkresse bestreuen.
  5. Dazu passen Feldsalat und frisches Brot.

Hier können Sie das Rezept als PDF herunterladen.

 

Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden

Bildquellen

  • Gemüse der Saison Schwarzwurzel: ©mischa wagner

Julia jongliert als Content Marketing Managerin bei Waschbär mit ökologischen Themenbeiträgen und passenden Bildern. Sie liebt es, mit ihren Freunden bei fleischfreien Snacks Fußball zu gucken. Außerdem schließt sie alles, was Knopfaugen hat, sofort in ihr Herz.

Ähnliche Beiträge

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.